Entdeckungsreisen in der türkischen Riviera

Die türkische Riviera ist nicht nur ein beliebtes Ziel für Badeurlaube. Viele Urlauber unternehmen Entdeckungsreisen an der türkischen Riviera, die von Antalya bis zum Kap Anamur reicht.

Von Antalya bis zum Kap Anamur

Die türkische Riviera ist ein Küstenabschnitt, der etwa 120 Kilometer lang ist. Erlebnisreisen zur türkischen Riviera kann bei einem Reiseunternehmen gebucht werden, aber auch in Eigeninitiative organisiert werden. Wer Lust auf ein Abenteuer hat, kann es mit Glückshotels an der türkische Riviera probieren. Diese lassen sich genauso wie Flüge von Deutschland nach Antalya einfach über das Internet buchen. Einen Leihwagen kann man sich schon von zu Hause aus reservieren, aber auch vor Ort am Flughafen buchen. Auf die Mitnahme einer Kreditkarte sollte nicht verzichtet werden, da durch eine Kreditkarte nicht nur die Anmietung eines Mietwagens erleichtert wird, sondern auch die Zimmerreservierung. Nach der Landung in Antalya sollten Sie sich nicht gleich auf die Reise machen, da auch Antalya einiges zu bieten hat.

Städte, Strand und Kultur

An der türkischen Riviera verbinden sich Strände, Aprikosen- und Orangenplantagen mit antiken Stätten und Moscheen. Wer nicht nur den ganzen Tag auf Besichtigungstour gehen möchte, hat die Möglichkeit, Märkte und Basare zu besuchen oder türkische Spezialitäten in ausgesuchten Restaurants zu genießen. Sie können sich auch an den Abenden im Hamam, dem traditionellen türkischen Dampfbad, von den Strapazen und dem Staub des Tages erholen. Sollten Sie Ihre Reise entlang der türkischen Riviera selber planen, dann haben Sie den Vorteil, dass Sie genau dort übernachten können, wo es Ihnen am besten gefällt. Eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten steht Ihnen zur Verfügung.

Der Burgberg in Alanya

Besuchen Sie die Festungsmauern auf dem Burgberg in Alanya. Die Zitadelle und der rote Turm sollten ebenfalls besucht werden. Sind Ihnen die Wanderungen durch die Stadt bei heißem Klima zu anstrengend, können Sie auch einen der unzähligen Strände besuchen und die beleuchtete Kulisse Alanyas beim Abendessen bewundern. Sobald es dunkel wird, verwandeln sich die historischen Bauten in ein beeindruckendes Lichtermeer. Planen Sie auf Ihrer Tour ebenfalls die Besichtigung des Apollon-Tempels, die Ausgrabungen von Perge, in Aspendos das römische Theater, die Fundamente des großen Tors und das antike Side ein.

Die Erholung in einer fremden Kultur

Eine Reise an die türkische Riviera kann sehr abwechslungsreich sein. Sie können sich nicht nur bestens erholen, Sie können dabei auch eine fremde Kultur kennenlernen, von der Antike bis zur Neuzeit. Lernen Sie die Gastfreundschaft und die Köstlichkeiten der Türkei kennen.

Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.