Feste und Sehenswürdigkeiten in Antalya

Antalya – gelungener Mix aus Touristenort und Großstadt. Hier gibt es für jeden etwas zu sehen und zu erleben. Die Stadt geizt nicht mit Sehenswürdigkeiten und im Laufe eines Jahres finden etliche Großveranstaltungen statt, die sowohl Einwohner als auch Touristen in ihren Bann ziehen.

Das sollte man in Antalya gesehen haben

Zentraler Punkt in Antalya ist die “Kaleici” genannte Altstadt mit ihren osmanischen Häusern, deren hölzerne Erker in die schmalen Gassen hineinragen. Dieses Stadtviertel beherbergt eine Vielzahl an Läden mit unterschiedlichstem Warenangebot. In diesen historischen Häusern kann man auch Hotels in Antalya buchen. Zum Ausruhen und Genießen laden Cafés und Restaurants ein, nicht selten mit Blick auf den alten Hafen und die imposanten Bergketten des Taurusgebirges. Sehenswerte Bauwerke sind unter anderem das im Jahre 139 n. Chr. erbaute Hadrianstor, der Uhrturm und die Murat Paşa Moschee aus dem Jahr 1570.
Der Weg bergab führt geradewegs zum von der Stadtmauer gesäumten alten Hafen mit seinem lebhaften Treiben aus Fischer- und Ausflugsbooten.
Wer möchte, kann sich von hier aus auf einer gepflegten, teils durch Parks führenden Promenade auf den Weg zum Stadtstrand “Konyaaltı” machen und den Besichtigungstag mit einem erfrischenden Bad abschließen.

Festivals und Sportveranstaltungen

Antalya nicht nur besichtigen, sondern auch erleben – das kann man, wenn man sich zum Zeitpunkt einer dieser Veranstaltungen in der Stadt aufhält:
Das “Mediterranean International Music Festival” findet jeweils in der letzten Woche des Monats September statt. Musiker aus Europa und dem Mittleren Osten geben dem ursprünglich auf dem Schwerpunkt Klassik ausgerichteten Festival ihren ganz eigenen Impuls.
Beim “Antalya Cup” stellen jährlich sowohl türkische als auch europäische Fußballmannschaften ihr Können und ihren Kampfgeist unter Beweis.
In der letzten Augustwoche jeden Jahres findet die “Antalya International Folk Music and Dance Festival Competition” statt. Künstler aus aller Welt haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Anteil zur Bewahrung musikalischen und tänzerischen Brauchtums beizutragen.
Läufer aus aller Welt messen sich jeden März beim Internationalen “Öger Antalya Marathon”.

Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.