Eine Schiffsreise um die Türkei

Im östlichen Mittelmeer schließt sich am Kaukasus-Gebirge die kulturreiche und wunderschöne Türkei an. Das größte Land an der Mittelmeerküste zählt zu einem der beliebtesten Urlaubsländer in Europa und wird gerne von den deutschen Touristen besucht. Jedoch nehmen immer mehr Urlauber Abstand von den normalen und allgemein bekannten Pauschaleisen und wollen eine Reise der anderen Art in der Türkei für sich erleben.
Dabei zeigt sich auch hier, dass der Kreuzfahrttrend immer mehr Zuspruch findet. Vor allem die Segelfahrten um das türkische Festland werden immer mehr gebucht.
Die Segelschiffahrten zählen zu den schönsten Kreuzfahrten im gesamtem Mittelmeer und sind ein Erlebnis der anderen Art. Die zumeist kleinen Gruppen, die sich auf den Schiff befinden,  versprühen noch einen persönlichen Charme und schränken die Individualität des Reisenden kaum ein.
Die Segletörnstrecken können zwischen eine oder zwei Wochen gebucht werden und fahren entlang der türkischen Küste die abgelegenen und wunderschönen Regionen des Landes an. Egal ob die gewaltigen, felsigen Küstenabschnitte im Süden oder die flachen Ebenen im Westen – jeder Abschnitt verzaubert den Urlauber mit seiner unbeschreiblichen Kultur. Oftmals sind auf der Reise Badestopps eingeplant, sodass an exklusiven Badeabschnitten gehalten und ein aufregender Badespaß erlebt werden kann.
Daneben finden die Landgänge in touristisch noch unbekannten Gegenden statt, sodass die unberührte Landschaft der Türkei angeschaut sowie noch die ursprüngliche Kultur des Landes kennengelernt werden kann.
Finden Sie mehr Informationen zu diesem Thema hier.

Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.