Ägäis

Das antike Ionien war eine der Wiegen der westlichen Zivilisation. An der atemberaubenden und unverwechselbaren türkischen Küste liegen verträumte kleine Urlaubsorte als auch sehr bedeutende Ausgrabungsstätten. Hier findet man unter anderem die Überreste des bedeutenden Trojas. Die unterschiedlichen Ruinen der früher so bedeutenden Stadt Pergamon, die in heutiger Zeit den Namen Bergama trägt, befinden sich südlich von Troja.

Sehr sehenswert sind hier auch der Athena- als auch der Trajans-Tempel. Besonders Interessant sind auch der Zeusaltar, das Theater, ein Gymnasium, das Akropolis, das Asklepion, das Museum als auch eine alte Basilika aus schönen roten Ziegeln. Die wunderschöne Hafenstadt Izmir ist wohl die 3. größte Stadt des Landes. Die recht moderne Stadt liegt in einer kleinen Bucht. Sie wird eingerahmt von aufsteigenden Hügeln. In der Stadt befand sich früher die bekannte griechische Festung Smyrna. Einige Erdbeben als auch ein großes Feuer zerstörten die Siedlung beinahe vollständig. Als Zeugen der Zeit verblieben sind beispielsweise die auf dem Berg Pagos stehende alte Zitadelle, sie stammt aus dem 4. Jahrhundert. Sie können hier außerdem die wunderbare Aussicht auf Izmir genießen. Sie können hier den Golf von Izmir sehen sowie eine römische Agora. Die verbliebenen Säulen der Agora sind besonders gut erhalten geblieben. Besonders die Statuen sind es wert, angesehen zu werden. Der schöne Ort Çesme hat wirklich ausgezeichnete Strände sowie einer Festung die aus dem 15. Jahrhundert her rührt. Die Thermalquellen ist ebenfalls ein beliebtes Ziel der Touristen. Dies sind nur wenige der vielen Gründe um an dieser Stelle seinen Urlaub zu verbringen.

Die sehr schöne Hafenstadt Sigacik, die Ruinen der ionischen Stadt Teos als auch die Strände von Akkum liegen zwischen Izmir und Çesme. Die Ruine der Stadt Ephesus liegt beim Berg Pion. Eine Sehenswürdigkeit sind auch das Große Theater sowie die Celsus-Bibliothek. Die Bauwerke sind mittlerweile restauriert. Sie können außerdem den Serapis-Tempel, die wunderschöne Hafenstraße, die Agora, ein sehr altes Gymnasium, die Fassade vom Hadrian-Tempel sowie ein Stadion besuchen. Das Haus Meryemana ist so denkt man das Haus der Jungfrau Maria. Man findet es in der Nähe von Ephesus. Es liegt hier in einem kleinen Tal an dem Berg Bulbul Dagi. Die alte Ruinen von Priene, Didyma sowie von Milet sind ebenfalls sehr interessant. Man findet sie nur unweit vom Ferienort Kusadasi. Hier hat man wirklich ausgezeichnete Sandbuchten. Dieser Ort ist auch Ausgangspunkt für viele Ausflüge. Weiter im Südwesten stößt man auf die wunderbare Küstenstadt Bodrum. Hier findet man den Geburtsort des Herodot. In Bodrum kann man die Fundamente fes Grabmals von König Mausolos besuchen. Dieses sehr imposante Mausoleum, gehörte zu den 7 Weltwunder der Antike und ist sehr sehenswert. Die St.-Peter-Burg regiert noch heute das Stadtbild von Bodrum. Sie wurde im 15. Jahrhundert erbaut und ist sehr bekannt. Machen Sie doch einmal von hier aus einen schönen Ausflug zur griechischen Insel Kos. Der wunderbare Ort Marmaris ist umrahmt von Pinienwäldern. Ganz in der Nähe liegt auch das kleine Fischerdorf Datca. Diesem Dorf sollten Sie unbedingt einen Besuch abstatten. Weiter südlich finden Sie den Ort Fethiye. Der sehr bekannte Urlaubsort liegt in einer wunderbaren Bucht. Sie sollten auch die Felsengräber der Lykier besuchen. Das Naturschutzgebiet Öludeniz liegt auch ganz in der Nähe.

Die Ägäis ist nicht nur Teil der Türkei. Sie ist das nordöstliche Nebenmeer des Mittelmeers und bildet somit die Grenze zwischen Europa und Asien. Daher gibt es auch eine griechische Ägäis, in der die bekanntesten Inseln Rhodos, Kreta und Kos sind. Sie bestechen ebenso durch ihre wunderschönen Landschaften und Stränden. Sie sehen, dass die Ägäis eine Vielzahl an unterschiedlichen Inseln und Möglichkeiten für die Besucher bereithält. Daher empfiehlt sich ein Urlaub in dieser Gegend. Wer dabei nicht in einem Hotel unterkommen möchte, für den gibt es tolle Ferienhäuser, wie zum Beispiel auf tui-ferienhaus.de.

Diese Seite hat folgende Unterseiten:

Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.